Akkusicherheit bei E-Zigaretten

Ich bekomme es täglich auf der Arbeit mit, wie unerfahrende Einsteiger, aber auch erfahrende Dampfer mit der Akkusicherheit spielen. Denn die wenigsten wissen wirklich, dass man bei einem gewissen Widerstand auch entsprechende Akkus nutzen muss. Beispielweise kann ich auf Dauer keinen Panasonic Akku mit 10A bei einem Widerstand von 0.15 Ohm Widerstand nutzen. Das passt hinten und vorne nicht, denn das Ende vom Lied wird sein, dass der Akku entgast und das ist nicht schön (wir haben einen entgasten Akku auf Arbeit liegen).


Daher habe ich Euch eine Liste hochgeladen, an die Ihr Euch halten könnt und so immer schauen könnt, welchen Akku Ihr bei welchem Widerstand verwenden solltet. Ich sage hier auch klipp und klar; lasst die Finger von billig Akkus oder kauft nur die angegebenen Akkus. Es häufen sich die Käufe bei Amazon & Co. mit günstigen Akkus. Die Personen denken dabei nicht an die Akkusicherheit, sondern nur daran, dass es günstig sein muss. Bei Akkus sollte man nie sparen, denn es geht um die eigene Sicherheit !!!




Ich persönlich empfehle daher nur die Sony Konion VTC5, Sony Konion VTC5A und Sony Konion VTC6 - Bleibt man unter 0.40 Ohm kann man auch noch die LG HG 2 Akkus nutzen.


Anbei noch zwei sehr lesenswerte Links zum Thema Akkusicherheit: